Vandalismus in Schularealen

Endlich handelt der Gemeinderat. Im Januar 2004 führten wir eine Untersuchung zum Thema: Sicherheit in öffentlichen Räumen von Kindern und Jugendlichen – Schulwege und Schulareale im Stadtteil 3 durch. Erfasst wurden Gefahrenstellen, Wohlfühlräume und Angstorte in Gesprächen mit den entsprechenden Elternräten. Dabei stellten wir fest, dass die Schulareale, häufig im schlechtem Zustand, sich oft an hervorragenden Lagen befinden und vermehrt als Ergänzungsangebot im Quartier zu nutzen sind.Bericht Schulwege.pdf      

PB190035.JPG  

 

zurück